Kurbelplatten gebacken mit Anleitung

Ja ich habs getan. In einem Video hab ich gesehen wie ich einfach und schnell meine Platten wieder gerade bekomme und ich muss sagen ich bin begeistert.

So sahen sie zuvor aus. Ganz schön gebogen



So nach dem Backen.



Hier meine kleine Anleitung

Platte in Alufolie einpacken.

Auf das Backblech legen und noch eine Backblech drauf und in das obere Blech Wasser füllen. Ich hab heißes genommen.

Dann eine halbe Stunde bei 130 Grad backen. Ich hab Umluft gemacht. Bei Ober und Unterhitze dauert es  vielleicht noch länger.

Wenn die Platte noch nicht gerade sind einfach länger drin lassen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Restekarte

Penig Stempelclub September

Mein kreativer Monat August