9. Türchen Adventskalender Creativmobil

Technische Porbleme haben meine 9. Türchen etwas klemmen lassen doch nun heute haben ein paar Tropfen Öl das Türchen aufspringen lassen.

 Bildanleitung für eine Dreieckkarte

 oder Aufstellkarte, keine Ahnung wie man diese Kartenform nennt.


Ihr braucht dazu vier quadratische Blätter in den Maßen 10x10 cm (diese Größe könnt ihr auch im normalen Umschlag verschicken) Designpapier, Ovale Formen zum ausschneiden mit der Big Shot. und ein Stempelmotiv, in meinem Fall gesegnete Weihnacht. Stempelkissen ind Olive oder passend zum Designpapier und Kleber ein kleines Stück Klettband

Anleitung

zuerst die Quadrate schneiden und in der Mitte Diagonal einmal falten. Das sieht dann in Etwa so aus und dann die Quadrate so zusammenkleben dass die Eine Hälfte des ersten Blatttes mit der anderen Hälfte des zweiten Blattes zusammengeklebt wir. wie hier im Bild



Dann das Designpapier zurechtschneiden mit einem Zentimeter weniger als das Orginal und hier diagonal schneiden  aus dem übrig gebliebenen werden noch die Kleinen Ecken beklebt

Nun die Ovalen Teile auskurbeln und mit den Stempelmotiven bestempeln.



Die ovalen Teile noch aufkleben und die Karte zusammen stellen. 

Auf der einen offenen Seite das Klettband anbringen damit man die Karte öffnen und verschicken kann.



Heute drei Stempelchen mit Sprüchen zu gewinnen.

Das steht drauf

 Kaffe und ich warten auf dich
Ich weiß doch was du magst
Ich weiß du brauchst das jetzt


Beliebte Posts aus diesem Blog

Penig Stempelclub September

Mein kreativer Monat August