Weihnachtskartenbasteln - Treffen in Penig

Heute war wieder stempeln in Penig und hier ein paar Karten die ich vorbereitet hatte. die ersten drei Karten wurden am häufigsten nachgearbeitet. Allerdings hab ich vergessen sie zu knipsen.
Ist aber denke ich nicht so schlimm, da sie meistens identisch sind mit meinen Werken.

Was ich aber gern mit meinen Karten machen würde ist, sie zu verkaufen (auch einzeln) und den Erlös den Opfern auf den Philippinen spenden.
 
Ihr kennt ja sicher die Bilder aus den Nachrichten
 
 
Wer also gern diese Karten haben möchte und gleichzeitig für einen guten Zweck spenden möchte, schreibe mir bitte eine Mail.

Unsere Kirche hat viele Mitglieder dort und hat auch schon die ersten Hilfsgüter geschickt und da bin ich mir sicher, das es auch ankommt.

Hier nun die Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Penig Stempelclub September

Mein kreativer Monat August