Serene Silhouettes - Schattenbilder

Dieses Stempelset wollte ich auch schon lange mal ausprobieren und das ist dabei heraus gekommen.
 
Leider noch ohne Schriftzug dafür aber schon reichlich beglittert (auf den Bildern schlecht zu sehen.)
 
Dieses Motiv ist auf ein Quadrat gestempelt und dann gewischt vom Rand her,
 
 
 
Das Motiv wurde einfach in drei Teile geteilt
 
 
Hier wurde erst der Farbsteifen abgeklebt und dann gewischt und das was hier Grau aussieht ist eigentlich Gold Glimmermist aufgesprüht, allerdings etwas misslungen
 
 
Hier wurde ein Muffinspapierförmchen eingesetzt
 
 
 
Maskentechnik und Embossingtechnik kamen hier zum Einsatz
 
 
 
Aquarelltechnik
 (das Motiv wurde auf Aquarellpapier gestempelt und mit einem Wassertankpinsel vermalt.)
 
 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Penig Stempelclub September

Mein kreativer Monat August