Stanzteile auf Porzellan

Stanzteile auf Porzellan, klingt komisch geht aber und zwar mit Dekocolorfolie (bei Amazon bestellt)Das Motiv wird ausgestanzt dann im Wasser abglöst und dann auf das Porzellan gebracht. Gut trocknen lassen und dann im Backofen bei 180 Grad backen, dann kann man das Geschirr benutzen. Spühlmaschinenfest ist es nicht aber abspühlen ist ohne Probleme möglich.

So sieht es fertig aus

 Photobucket

Kann man sehen welche Stanzer ich verwendet haben?
Ja, es war auch eine Sizzix Schablone dabei.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Restekarte

Penig Stempelclub September

Mein kreativer Monat August